Navigation überspringen
abstand

Department für Nutzpflanzenwissenschaften

Abteilung Agrarentomologie

Leitung: Professor Dr. Stefan Vidal

Die Abteilung Agrarentomologie des Fachgebiets Pflanzenpathologie und Pflanzenschutz arbeitet über biotische und abiotische Wechselwirkungen zwischen Pflanzenschädlingen und ihren natürlichen Feinden sowie zwischen tierischen Schaderregern und Kulturpflanzen in Agrarökosystemen. Auf Grundlage dieser Untersuchungen werden in verschiedenen Kulturen Systeme zur integrierten Schädlingskontrolle entwickelt.

Im Zentrum der Forschung und Lehre steht dabei der Versuch, das Potential an natürlichen Antagonisten von Pathogenen und Schaderregern aufzuklären und deren Einfluss auf Schädlingspopulationen in die landwirtschaftlichen Anbau- und Produktionssysteme zu integrieren.

Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Erforschung der komplexen verhaltensökologischen und ernährungsphysiologischen Ursachen der Interaktionen zwischen Kulturpflanzen, tierischen Schaderregern und deren natürlichen Gegenspielern gelegt.

Aktuelle Informationen

Offene Themen für Abschlussarbeiten

Du interessierst dich für eine BSc- oder MSc-Arbeit in der Abteilung Agrarentomologie? Hier kannst du die aktuell angebotenen Themenbereiche einsehen. Falls hier momentan kein Angebot zu finden ist oder für dich kein passendes Thema dabei ist, informiere dich einfach bei Prof. Dr. Stefan Vidal über weitere Möglichkeiten für deine Abschlussarbeit.